Project Description

Augenbrauen-Styling

IHR WEG ZU SCHÖNEN AUGENBRAUEN

Micro- oder Saphir-Blading

Ich biete Ihnen die Verschönerung Ihrer Augenbrauen mit Hilfe von Microblading oder Saphir-Blading.

  • Ausmessen nach dem goldenem Schnitt

  • Kunstvolle Modellierung der modernen Augenbrauen

  • Höchste Präzision und perfekte Handführung für feinste Härchen.

  • 100% individueller Look

  • HD & 3D Augenbrauen lassen nicht vermuten, dass es sich um ein Permanent Make-Up handelt

Jetzt neu bei Pretty Woman Salzkotten:

Saphir- & Microblading der Augenbrauen!

Lassen Sie sich überraschen und begeistern mit der neuen und beeindruckenden Methode der Härchenzeichnung!

Die manuelle Farbeinbringung mit der Saphir-Blading oder Microblading Technik ist eine täuschend echte Härchenzeichnung, eine alternative Methode zum gewöhnlichen Permanent Make Up mit dem Pigmentiergerät.

Saphir-Blading: Die Behandlung wird mit dem sterilen Aufsatz aus dem echten Saphir mit einer Schnittbreite von nur 0,2 mm durchgeführt. Neu: mit Tiefeneinstellung für noch mehr Sicherheit und besonderem Schliff für präzise Härchengestaltung. Mit dem Saphir-Blading-Pen werden die modellierten Härchen viel einfacher gestaltet, ohne Widerstand der Haut. Die Saphir-Spitze gleitet wie von alleine. Für die Kundin ist die Behandlung viel schmerzärmer, geräuschlos und die feinsten Schnitte verheilen wesentlich schneller.

Microblading: der Unterschied liegt darin, dass die Farbpigmente mit dem sterilen Blad (mehrere aneinander gereihten Nadeln) manuell und mit sanften Druck über die Haut gleitend eingearbeitet werden. Der dabei entstandene Schnitt ist so fein, dass man die gezeichneten Härchen kaum von den echten unterscheiden kann.

Diese beiden Zeichentechniken verlangen höchste Präzision und eine perfekte Handführung. Es entsteht für jede Augenbraue ein individueller Look. Sogenannte HD & 3D Augenbrauen lassen nicht vermuten, dass es sich um ein Permanent Make-up handelt. Die Microblading Methode ist weltweit bekannt und gewinnt derzeit auch in Europa an Popularität.

Das Ergebnis

Phibrows Microblading ist eine Technik zur Rekonstruktion der Augenbrauen in 3D mit hyper-realistische Ergebnissen. Microblading ist eine Pigmentiertechnik, bei der die Kundin eine täuschend echte Härchenzeichnung an der Augenbraue erhält. Ein pigmentiertes Haar ist dabei optisch kaum bis gar nicht von dem natürlichen Eigenhaar der Braue unterscheidbar. Diese Methode eignet sich für Frauen, aber auch Männer, die ihre Augenbrauen perfektionieren möchten.. Symmetrie wird digital festgelegt, wenn die Faszien-Muskeln entspannt werden (wenn die Augen des Kunden geschlossen sind)

Eine Microblading-Behandlung eignet sich für jede Person, die sich die Pflege für   widerspenstige oder fehlende Augenbrauen ersparen möchte.

Für Menschen mit fehlenden Augenbrauenhärchen ist ein einfaches Modellieren der Augenbrauen nicht ausreichend. Exakt für diese Menschen gibt es die Microblading-Technik, mit welcher der natürliche Härchen wuchs imitiert wird, sodass die Augenbrauen natürlich, voll und schön wirken.

Microblading ist ideal für alle Menschen, die mit der Form und Dichte ihrer Augenbrauen unzufrieden sind und ein (verblasstes) altes Permanent Make-up besitzen, ebenso Menschen, die durch Krankheit, Narben, falsches Zupfen oder Abrasieren, Härchen an der Augenbraue verloren haben. Diese Methode ermöglicht auch eine komplette Restauration von Augenbrauen, auch wenn die Brauen vollständig fehlen.

Optische Mängel der Augenbrauen werden kaschiert, ungünstig verlaufende Augenbrauen werden korrigiert.

Natürliche Pigmente werden innerhalb von 1,5-2 Jahren (je nach Hautbeschaffenheit) komplett aus der Haut entfernt, was die Augenbrauenform entsprechend der Hautveränderungen im Gesicht sowie Ihren Wünschen immer neu anpassen lässt.

Perfekte Härchenzeichnung, welche den natürlichen Härchenwuchs imitiert.

Je nach Hautqualität und deren Pflege sowie äußeren und inneren Faktoren empfiehlt sich eine Auffrischung nach 6-18 Monaten.

Das Schmerzempfinden ist bei jedem Menschen unterschiedlich. Da das Microblading nur bis in die erste Hautschicht geht, ist es nicht so schmerzhaft wie eine gewöhnliche Tätowierung, aber etwas schmerzhafter als das Zupfen der Augenbrauen.

Vor dem „Bladen“ wird mit Hilfe eines Oberflächenanästhetikums die Hautpartie lokal betäubt. Dadurch spürt man während der Behandlung wenig bis überhaupt nichts.

Häufig sind Frauen während Ihrer Periode schmerzempfindlicher. In dem Fall wäre es daher besser, die Behandlung zu einem anderen Zeitpunkt durchzuführen.

Als mögliche Nebenwirkungen können Allergien, leichte Rötungen oder Schwellungen auftreten, allerdings eher selten.

Nein! Die Härchen werden eventuell etwas gekürzt. Je mehr eigene Haare Sie noch haben, umso natürlicher wird das Ergebnis.

 

Das Verfahren einer Microblading Behandlung kann in zwei Etappen geteilt werden

  • Vorzeichnung der Konturen, Wahl des Farbtons.
  • Betäubung und die Behandlung selbst.

Die beiden Etappen sind gleicherweise wichtig. Das Resultat richtet sich nach der professionellen Durchführung der Behandlung: Typgerecht angepasste Farbtöne, klare Konturen und perfekte Härchenzeichnung lassen das Gesicht schön und fein erscheinen.

Teilen Sie mir Ihre Vorstellungen über das erwünschte Resultat der Microblading Behandlung mit.

Ich helfe Ihnen gerne, die Form und Farbe der zukünftigen Augenbrauen abzustimmen.

Nach der Behandlung werden Sie ein neues Aussehen erhalten! Der Moment, in welchem die Augenbrauen nach der Behandlung zum ersten Mal erblickt werden, ist sehr emotional. Manche Frauen sind sofort von ihren neuen Augenbrauen begeistert, andere benötigen eine Weile, um sich an die Veränderungen zu gewöhnen. Am Ende der Microblading-Behandlung betrachten wir gemeinsam das Ergebnis, um, falls nötig, Korrekturen vorzunehmen.

Als Erstes sollten Sie sich über die Kontraindikationen für eine Microblading Behandlung informieren. 24 Stunden vor der Behandlung sowie am Tag der Behandlung darf kein Alkohol konsumiert werden. Der Alkoholgehalt im Blut erschwert die Behandlung und verlängert somit die Behandlungsdauer.

Am Tag der Microblading-Behandlung dürfen Sie keine blutverdünnenden Medikamente wie Aspirin, Ibuprofen o.Ä. sowie keine Kopfschmerztabletten (Gerinnungshemmer) einnehmen.

ACHTUNG! Die Einnahme der obengenannten Medikamente sollte ausschließlich am Tag der Behandlung abgesetzt werden.

12 Stunden vor der Behandlung sollten Sie keinen Kaffee, schwarzen Tee und andere koffeinhaltige Produkte zu sich nehmen. Koffeinfreier Kaffee, grüner Tee, Säfte mit Vitamin-C-Gehalt sind erlaubt. Wichtige Information Eine Microblading Behandlung darf nicht während akuten Erkrankungen sowie während der Schwangerschaft und Menstruation durchgeführt werden! Diese Zustände charakterisieren sich durch die Anregung der Blutung und Verminderung der Hautelastizität, was die Einlagerung des Pigmentes in der Haut hindert sowie negativ auf die Qualität der Behandlung auswirkt.

IN DEN FOLGENDEN TAGEN

  • In den nächsten Tagen wird sich ein leichter Schorf bilden und die Farbe erscheint insgesamt noch dunkel.
  • Es bilden sich kleine Schüppchen durch den natürlichen Zellerneuerungsprozess. Durch das Ablösen dieser Schüppchen wird die Farbe gleichermaßen mit abgeschuppt. Bitte kratzen Sie diese Schüppchen unter keinen Umständen ab. Auch dürfen diese nicht beschädigt werden, da sich sonst eine Mikro-Narbe bilden wird. Die Pigmentierfarbe wird auf dieser Mikro-Narbe schlechter halten!
  • Die Permanent Make-Up Zeichnung wird heller.

SPEZIELLE PFLEGETIPPS (5-7 Tage bis zum vollständigen Abheilen)

  • Verzichten Sie bitte auf Kosmetikprodukte im Bereich der Pigmentierung!
  • Vermeiden Sie es, Seife oder Öl auf den pigmentierten Bereich aufzutragen.
  • In den ersten Tagen nach der Behandlung müssen Sie betroffene Stellen bei der Reinigung auslassen.
  • Die behandelten Stellen weder reiben, kratzen oder mit dem Handtuch rubbeln.
  • Der leichte Schorf löst sich selbstständig ab, daher bitte nur ganz vorsichtig abtupfen. Wenn Sie trotzdem die Kruste beschädigen oder abkratzen, werden sich Mikro-Narben bilden und dies wird zur Folge haben, dass die Farbe dort nicht gut halten wird und die Nacharbeit deshalb nur unnötig erschwert wird und zeitaufwendiger ist.

HALTBARKEIT DER FARBE

  • Jetzt sind Sie gefragt! Je besser Sie auf die betroffene Stelle aufpassen und pflegen, desto länger wird die Farbe in Ihrer Haut halten.
  • Der äußerlich sichtbare Teil der Oberhaut (Epidermis) besteht aus einer Hornschicht, die hauptsächlich von den sogenannten Keratinozyten (hornbildende Zellen) gebildet wird. Durch Schuppung und Nachbildung wird diese Schicht laufend ersetzt. In der Dermis (der 2. Hautschicht) lagert sich nun die Farbe ein. Behindern Sie diesen Prozess nicht! Besuchen Sie in der ersten Woche kein Solarium, Sauna und vor allem kein Schwimmbad!! Direkte Sonnenbestrahlung und Peeling an behandelten Stellen unbedingt vermeiden!

Bei Auftreten einer oder mehrerer der genannten Punkte sollte vor der Behandlung unbedingt Rat und Meinung eines Arztes eingeholt werden. die Unbedenklichkeit ist dann vom Arzt zu bescheinigen.

  • Niedrige und erhöhte Körpertemperatur
  • Akute Erkrankungen
  • Blutgerinnungsstörungen wie Hämophilie und von-Willebrand-Krankheit
  • Neigung zur Bildung von Narbenkeloiden
  • Muttermale im Bereich der Microblading Behandlung
  • Epilepsie
  • Asthma
  • Dermatitis, eitrige Pickel, Psoriasis im Bereich der Microblading Behandlung;
  • Hepatitis, HIV
  • Akute respiratorische Erkrankungen
  • Geschwächtes Immunsystem, Rehabilitation nach chirurgischen und kosmetologischen Eingriffen
  • Einnahme von gerinnungshemmende Medikamenten, starken Antibiotika, Vitaminen, Nahrungsergänzungsmitteln, Alkohol
  • Menstruation, Schwangerschaft und Stillzeit
  • Diabetes

Preisliste Saphirblading & Microblading

Stand: gültig ab 01.10.2017
Microblading der Augenbrauen
inkl. 1 x Nacharbeiten innerhalb von 4-12 Wochen und Pflegeprodukt zur optimalen Wundheilung
350 EUR
Saphirblading der Augenbrauen
nahezu schmerzfrei durch super dünne Saphir-Klinge.

inkl. 1 x Nacharbeiten innerhalb von 4-12 Wochen und Pflegeprodukt zur optimalen Wundheilung
400 EUR
Farbauffrischung

innerhalb von 18 Monaten nach der Erstbehandlung in unserem Studio
150 EUR

Wollen Sie auch

SCHÖNE AUGENBRAUEN?

Dann vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin direkt online und in 3 einfachen Schritten.

Termin buchen